überraschend überzeugend anders

Frauen(t)raum - Unser Programm

Frauen(T)Raum hilft Glauben erlebbar und spürbar zu machen

Eine tragende Säule im Programm des Frauen(T)Raum sind Veranstaltungen, die Räume für theologische Ausseinandersetzung und Gotteserfahrung eröffnen. Die Veranstaltungen sind unterschiedlich konzipiert, um den verschiedneen Glaubenserfahrungen der Frauen gerecht zu werden.

"Schnupperangebote", die eine spielerische Herangehensweise an Glaubensthemen haben, wie auch Angebote, die in die Tiefe führen, stehen daher nebeneinander und gelten als gleichwertig.

Ergänzend zu den Veranstlatungen in der Gruppe bieten die hauptamtlichen Seelsorgerinnen die Möglichkeit zum persönlichen Glaubensgespräch an.

Frauen(T)Raum fördert die Weitung des Gottesbildes auf die weibliche Perspektive

Wir stetzen in der Auswahl von Gebeten, Lieder, Geschichten und Bibelübersetzungen auf ein ausgewogenes Verhältnis von männlicher und weiblicher Sprachform, wenn über und von Gott gesprochen wird. Wir stellen darüber hinaus vor allem weibliche Glaubensvorbilder und -zeuginnen in den Mittelpunkt der Verkündigung, um den Frauen eine Identifikationsmgölichkeit mit den Geschlechtsgenossinen zu gewährleisten.

Frauent(T)Raum fördert die Solidarität und ermöglicht Begegnung

Mit unserem Programm des Frauen(t)Raums wollen wir Dir einen Raum eröffnen. Du hast bei uns die Möglichkeit, Kirche von einer anderen Seite kennen zu lernen. Du kannst neue und alte Rituale des katholischen Glaubens kennen lernen und ausprobieren oder dich einfach zum Gespräch und Austausch mit anderen treffen.

Wir bieten Dir Veranstaltungen, bei denen Du in die Tiefe gehen kannst, aber auch welche, die Freude und Spaß machen. Du kannst bei uns Deine Seele baumeln lassen und einfach Kraft tanken für Deinen Alltag. Wir wollen, dass du gestärkt und erfrischt nachhause gehen kannst, nachdem du bei uns warst.

Du bist uns willkommen, egal welcher Nationalität, Kultur oder Religion Du angehörst. Wir schätzen die bunte Vielfalt der Individualität und sind an DIR interessiert. Wir pflegen einen wertschätzenden Kommunikationsstil und bemühen uns um einen offenen Dialog mit allen, die zu uns kommen. Schau einfach mal bei uns rein und überzeuge dich selbst.

Frauen(T)Raum ist getragen von der Freude am Glauben und Leben

Der christliche Glaube ist ein lebensbejahender und befreiender Glaube. Deshalb wird jede Frau, die den Weg zu uns findet, freudig aufgenommen, egal wer sie ist und was sie ist.
Daher setzen auch einige Angebote der Frauenkirche besonders auf die Möglichkeit, frohe Stunden in Gemeinschaft zu erleben, ohne selbst etwas tun oder sich einbringen zu müssen. Die Mitarbeiterinnen des Frauen(T)Raum wollen die Menschen durch die eigene Fraude am Glauben begeistern.